persönliche Stressfaktoren

Stressfaktoren sind keine objektiven, allgemeinen Größen sondern werden oft sehr
unterschiedlich erlebt. Was den Einen anregt und beflügelt ist für den Anderen
extrem anstrengend oder langweilig. Sowohl extreme Anstrengung als auch
beständige Langeweile führen zu Stresssymptomen Daher ist die individuelle Identi-
fikation der höchsteigenen Stressfaktoren so wichtig, um gezielt dort gegensteuern
zu können, wo etwas aus dem Ruder läuft..



zurück