Balance und Selbstführung
Die meisten Menschen kennen es, Dialoge mit sich selbst zu führen. Verschiedene
Aspekte, verschiedene Teile von uns, ergänzen sich und arbeiten wie ein Team
zusammen, um zu stimmigen Entscheidungen zu kommen.
Manche dieser Anteile sind erwachsen und vernünftig, andere reagieren wie ängstliche
oder übermütige Kinder oder wie zornige Jugendliche. All diesen Anteilen ist
gemeinsam, dass sie gute Absichten haben und ihren Beitrag zum Gelingen des
Lebens beitragen wollen.
Wenn diese Persönlichkeitsanteile aber untereinander zerstritten sind, bzw. alleinige
Führungsansprüche anmelden, gerät unser inneres System aus der Balance.
Ich helfe Ihnen dabei mit Ihren verschiedenen Persönlichkeitsanteilen in Kontakt zu
kommen, um deren Anliegen und Absichten zu erfahren.
Wenn die unterschiedlichen „inneren Stimmen“ Gehör für ihre Bedürfnisse und Wert-
schätzung für ihre Bemühungen erfahren, können sie miteinander in Frieden kommen
und sich der Führung des Selbst anvertrauen.
Gemeinsam wird es nun möglich angemessene Lösungswege zu entwickeln




zurück